jagersimmerl-fischerei_logo_rgb_weiss.pn
  • Johanna Bergbaur

!Neues Produkt! Bio-Fischfond


Fischfond verwendbar auch als klare Fischsuppe
Bio-Fischfond

Es wurde schon oft danach gefragt - jetzt haben wir es umgesetzt.


Ab sofort ist bei uns Ab-Hof und bei ausgewählten Betrieben in der Region ein Bio-Fischfond erhältlich.


Menge: 350 ml


Der kräftige Fond eignet sich perfekt zum Verfeinern von Soßen und kann auch als Basis für eine klare Fischsuppe verwendet werden.



Serviervorschläge:


Klare Fischsuppe mit Einlage

Bio-Fischfond einfach in einem Topf erhitzen. Je nach Geschmack nachsalzen bzw. würzen.

Mögliche Suppeneinlagen:

  • Tartar von der Lachsforelle

  • Gebeizte Lachsforelle

  • geräucherter Fisch

  • gebratener Fisch

  • Fisch-Nockerl

Für das Fisch-Nockerl ein kleines Stück kaltes Fisch-Filet, gehäutet und entgrätet, mit etwas gut gekühltem Obers, einer guten Priese Salz und optional etwas Dill mit einem Stabmixer kurz mixen bis ein weicher Teig entsteht. Die Masse mit einem Teelöffel zu einem Nockerl formen und so in die heiße Suppe geben, kurz ziehen lassen


Gebundene Fischsuppe

Etwas Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen, Paradeiswürfel dazugeben und mit Fischfond aufgießen.

Etwas Obers mit ein wenig Mehl verquirlen und zur Suppe geben.

Suppe nochmals gut aufkochen und durchmixen.

Zum Schluss noch mit Salz etc. abschmecken.






0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen